Geniessen Sie jeden Tag bewusst?

Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen.

Pearl S. Buck

 

Wäre es nicht schön den Tag mit Freude und Gelassenheit zu beginnen – egal welche Aufgaben Sie zu erledigen haben?

Wäre es nicht beruhigend zu wissen, wie man wieder in die Ruhe kommt nach dem man sich über sich oder ändere geärgert hat?

Wäre es nicht befreiend, wenn man einen Weg kennt sich von seinen belastenden Gedanken zu befreien?

Wie wäre das Leben wenn es gelassener, entspannter und ausgeglichener wäre?

 

Wo sind meine Gedanken?

Die Gegenwart ist die Zeit in der alle Ereignisse stattfinden. Im Hier und Jetzt zu sein bedeutet: dass wir mit unseren Gedanken weder in der Vergangenheit bei schmerzlichen Erfahrungen noch in der Zukunft mit all ihren Sorgen befinden. Es geht nur um die Aufgabe die wir gerade zu erledigen haben. Das bedeutet auch, dass wir bei uns sind und uns nicht von den Problemen der anderen ablenken lassen. Es geht nur um Sie!

 

Wie wärs mit einer Pause?

Doch zuerst gilt es aus dem Alltagstrott auszubrechen oder dem Hamsterrad zu entkommen. Dies ist natürlich einfacher gesagt als getan! Darum braucht es dafür zuerst einmal eine Pause. Tun Sie sich etwas Gutes, lassen Sie sich verwöhnen, was macht Ihnen Freude? Nur mit der nötigen Ruhe können wir wieder in die Klarheit kommen.

Um uns selbst aus dem Kreislauf der Unzufriedenheit herauszuholen und wieder die Fülle wahrzunehmen, ist Dankbarkeit die schnellste Methode. Bedanken sollte man sich auf tiefstem Herzen für all die gemachten Erfahrungen und Erlebnisse.

 

Orientierung und Klarheit

Nun gilt es wieder den Überblick zu bekommen. So wie der Bussard sich anmutig von den Aufwinden trägen lässt, so gilt es nun auf das eigene Leben zu blicken. Je gelassener die eigene Biographie angeschaut, beobachtet und wahrgenommen werden kann. Desto einfacher wird das verstehen sein. Versetzen Sie sich in die Rolle des wohlwollenden und liebevollen Betrachters des eigenen Lebensfilm. Es geht nur darum zu verstehen, nicht zu beurteilen.

Mit der neu gewonnen Klarheit können nun die Aufgaben priorisiert werden. Durch diese Organisation kommt die Struktur wieder in ihr Leben. Wenn Sie sich nur auf eine Aufgabe konzentrieren und diese in Ruhe erledigen, werden Sie mit Freude feststellen, wie Sie plötzlich wieder mehr Zeit zur Verfügung haben.

 

Vergangenheit und Zukunft gibt es nicht,
es gibt nur eine unendlich kleine Gegenwart.
In dieser eben vollzieht sich das Leben.

Lew Nikolajewitsch

 

Lust auf Entspannung?
Gerne zeige ich Ihnen wie Sie mittels verschiedenen Entspannungstechniken, wie Sie auch im stressigen Alltag wieder in die Ruhe kommen können.

Haben Sie Fragen? Einfach anrufen unter 044 548 84 00 oder eine E-Mail schreiben: info@daniela-robmann.ch